Unser Terminkalender

03.03.2020 , 14:00 - 16:00 Uhr
Anmeldung der Schulanfänger
25.03.2020 - ganztägig
Minimusiker
01.04.2020 , 19:00 - Uhr
Info-Elternabend der Schulanfänger
29.04.2020 - ganztägig
Vera 3 Mathematik
30.04.2020 , 13:45 - 17:00 Uhr
Medienkompetenznachmittag
05.05.2020 - ganztägig
Vera 3 Deutsch (1)
07.05.2020 - ganztägig
Vera 3 Deutsch (2)
21.05.2020 - ganztägig
Feiertag / schulfrei (Himmelfahrt)
22.05.2020 - ganztägig
beweglicher Ferientag

Aktuelles aus der Kastanienhof-Grundschule

Anmeldung der Schulanfänger

 

 

 

 

Offenes Vorlesen an der Kastanienhof-Grundschule

Auch in diesem Jahr war es wieder soweit: Der Tag des Offenen Vorlesens stand vor der Tür!

Im Vorfeld konnten alle Schüler an der buntgestalteten Plakatwand die diesjährige Bücherauswahl betrachten. Bei der Auswahl fiel es oftmals nicht leicht, ein Buch zu wählen, es durften aber drei Wünsche geäußert werden. Für einen dieser Vorlesewünsche erhielten alle Kinder am 23. Januar ihre persönliche Eintrittskarte mit der passenden Raumnummer.

Schulübernachtung und Radionacht

Die 3. Klassen der Kastanienhof-Grundschule waren mit dabei, als es am 29. November 2019 in ganz Deutschland hieß: „Fertig? Los! – Die sportliche ARD-Kinderradionacht“. Der offizielle Anpfiff war um 20.05 Uhr abends, aber die Klassen 3a und 3b reisten mit ihren Lehrerinnen, Frau Knebel und Frau Lotz bereits früher mit ihrem Übernachtungsgepäck an. Vor dem Anpfiff galt es zunächst, alles für diese ereignisreiche Nacht vorzubereiten, z.B. die Sportmedaillen zu basteln und die selbst bedruckten T-Shirts anzuziehen. Anschließend stärkten sich alle gemeinsam bei einem leckeren Pizzaessen.

Besuch im Seniorenheim St. Klara

Das Weihnachtsthema der Erstklässler dieses Jahr „Wir teilen unsere Freude“ begleitete uns durch die Vorweihnachtszeit. Anfang Dezember teilten die beiden ersten Klassen in unserer Adventsbesinnung ihre Freude bereits mit der ganzen Schule. Daraus entstand die Idee, diese Freude auch nach außen zu tragen. Am 16. Dezember war es soweit und wir besuchten das nahegelegene Seniorenheim St. Klara. Freudig wurden wir empfangen. Trotz großer Anspannung und Aufregung der Kinder war der Bann schnell gebrochen, souverän spielten die Kinder ihr Krippenspiel und gemeinsam mit den Bewohnern wurde auch gesungen. Zum Abschluss wurden die selbstgebastelten Freudensterne mit weihnachtlichen Grüßen überreicht und gerne entgegengenommen. „Freude ist das Einzige was größer wird, wenn man es teilt“, dieses irische Sprichwort hat sich auch in diesem Fall wieder als wahr erwiesen.

U. Bauernschmitt, C. Metzler

Plätzchenduft und Weihnachtslieder...

Wie jedes Jahr lassen die Adventsbesinnungen, die wir gemeinsam an den Montagen der Adventszeit begehen, Schüler und Lehrer innehalten, den Impulsen der Klassen lauschen und gemeinsam singen. Zum Jahresabschluss dürfen wir wieder auf ein weihnachtliches Theaterstück der Theater-AG und Frau Reinhardt-Schilling gespannt sein und freuen uns schon auf die Vorführung am letzten Schultag! Das traditionelle Plätzchenbacken aller Klassen mit Unterstützung zahlreicher Eltern versüßt uns allen diese besondere Zeit des Jahres.

logo